Regeln in der Coronazeit:

Veröffentlicht am

Regeln in der Coronazeit:
Als erstes möchte ich mich ganz herzlich bei den vielen Hundehaltern bedanken, die allwöchentlich ihr Hunde zum Spiel bringen.
Ich weiß, daß es für viele nicht leicht ist ihren Hund einfach abzugeben und nicht zu wissen was dann passiert.
Umso dankbarer bin ich für euer Vertrauen und hoffe, daß ihr anhand der Bilder immer ein wenig einen Eindruck davon bekommt, was die Hunde tun, wenn ihr nicht dabei seid.
Eine Bitte, bzw eine neue Regel gibt es aber:
Wenn ihr eure Hunde bringt oder holt bleibt ihr bitte im Auto. es steigt nur immer einer aus, der seinen Hund in die Schleuse gibt oder rausholt.
In der Zeit kann auch der nächste aussteigen, so daß immer nur maximal 2 Leute vor der Hundeschule stehen.
Wir werden bei der Übergabe alle Masken tragen. Auch Natalia und ich.
Das gilt natürlich sowohl für die Welpenspielstunden, als auch für die Spielstunde der großen Hunde.
Ich denke die Notwendigkeit der Regel ist klar.