Alter Hund, na und? erste Termine gibt es Februar/März … seid gespannt

Veröffentlicht am

In Zusammenarbeit mit der Heilpraktikerin Ria Kaiser-Henrichs wird es einen Kurs geben, der Verständnis für den Umgang mit alten oder bewegungseingeschränkten Hunden weckt.
Es wird einen Theorieteil und 2 Praxisteile geben.
Der Theorieteil informiert darüber woran der Mensch erkennt, wann Erscheinungen altersbedingt unabwendbar und „normal“sind, und wann man seinen Hund homöopathisch unterstützen und ihm sein Leben noch leichter und schöner machen kann.
In den nächsten Teilen werden Übungen und Griffe aus Ttouch erklärt und gezeigt und wir werden Übungen aufzeigen, die den Hund körperbewusst und ruhig bewegen.
(Termine folgen)